Image
Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin ist mit rund 11.500 Studierenden eine der großen Hochschulen Berlins. Sie zeichnet sich durch ausgeprägten Praxisbezug, intensive und vielfältige Forschung, hohe Qualitätsstandards sowie eine starke internationale Ausrichtung aus. Unter einem Dach werden Wirtschaftswissenschaften, privates und öffentliches Wirtschaftsrecht, Verwaltungs-, Rechts- und Sicherheitsmanagement sowie ingenieurwissenschaftliche Studiengänge angeboten. Nahezu alle Studiengänge sind auf Bachelor und Master umgestellt, qualitätsgeprüft und tragen das Siegel des Akkreditierungsrates.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir befristet bis zum 31.12.2022

eine Personalcontrollerin /einen Personalcontroller (m/w/d) für die Personalabteilung

Kennzahl: 041N_2021
Entgeltgruppe 9b TV-L Berliner Hochschulen
mit 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Umsetzung eines elektronischen Stellenplanes und Geschäftsverteilungsplanes
  • Aufbau und Pflege eines aussagekräftigen HR-Kennzahlensystems
  • Analyse der wesentlichen HR-Kennzahlen und laufendes, monatliches Kennzahlen-Monitoring, einschließlich HR-Benchmark
  • Erstellung, Aufbereitung und Analyse von ad-hoc-Berichten, Auswertungen und HR-Reports als Entscheidungsgrundlage für unterschiedliche Zielgruppen
  • Aktive Unterstützung bei der Erstellung der Haushaltsplanung für den Bereich Personal einschließlich Aufstellung des Stellenplanes in Abstimmung mit den Fachabteilungen
  • Erstellung von Personalprognosen (Personalkostenhochrechnung) inkl. Abweichungsanalysen
  • Ausbau von HR-Analytics und aktives Vorantreiben der Digitalisierung der HR-Prozesse

Ihr Profil:

Erforderlich sind
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches FH- bzw. BA-Studium mit Schwerpunkt Personal, Controlling oder IT alternativ ein fachfremdes BA-Studium mit tiefgreifendem Erfahrungswissen im ausgeschriebenen Aufgabenbereich,
  • Berufserfahrung im Personalcontrolling mit Basiskenntnissen im Bereich Personalabrechnung
  • Hohe IT-Affinität, Kenntnisse in der Erstellung von Crystal Reports, SAP sind wünschenswert
  • Umfassende MS Office Kenntnisse, vorrangig Excel und Access, Erfahrung im Umgang mit Personalverwaltungsprogrammen (insbesondere HIS SVA / FSV) ist von Vorteil
  • Analytische und unternehmerische Denkweise sowie eine hohe Kommunikationskompetenz im Umgang mit allen Führungsebenen
  • Umsetzungskraft, souveränes Auftreten, Team- und Kommunikationsstärke, Hands-on-Mentalität, lösungsorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • Ein tolles, neu aufgestelltes und motiviertes Team: Kollegiale Arbeitsatmosphäre mit viel Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
  • Sicher in die Zukunft: Befristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit und Entgelt nach Entgeltgruppe 9b Fgr.2 TV-L Berliner Hochschulen, Sozialleistungen wie z.B. Betriebsrente (VBL), vergünstigtes Job Ticket im VBB
  • Flexibel für Familien: Flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten an einer familiengerechten Hochschule
  • Raum für Kreativität und Innovation: Gestalten Sie Ihre Prozesse in einem selbständigen und internationalen Arbeitsumfeld mit
  • Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildungen
  • Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen)
  • Gesund am Arbeitsplatz: einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz am Campus Schöneberg und zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM)

Die Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder für die Hochschulen im Land Berlin.


Die HWR Berlin fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, wir freuen uns deshalb besonders über die Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 21.05.2021 über unser Online-Bewerbungsportal unter https://karriere.hwr-berlin.de/jobposting/e95812fe426818ec29b7b714f1e7028b4d7b1afd0

Für Auskünfte stehen Ihnen Frau Reitz (030 30877-1451) und Frau Krüger (030 30877-1544) per Mail an bewerbungsverfahren@hwr-berlin.de gerne zur Verfügung.

Image

Image Image Image
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung