Image
Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin ist mit rund 11.000 Studierenden eine der großen Hochschulen Berlins. Sie zeichnet sich durch ausgeprägten Praxisbezug, intensive und vielfältige Forschung, hohe Qualitätsstandards sowie eine starke internationale Ausrichtung aus. Unter einem Dach werden Wirtschaftswissenschaften, privates und öffentliches Wirtschaftsrecht, Verwaltungs-, Rechts- und Sicherheitsmanagement sowie ingenieurwissenschaftliche Studiengänge angeboten. Nahezu alle Studiengänge sind auf Bachelor und Master umgestellt, qualitätsgeprüft und tragen das Siegel des Akkreditierungsrates.

Zum 01.01.2020 suchen wir befristet bis 31.12.2022

eine Mitarbeiterin /einen Mitarbeiter (m/w/d) im Team Evaluation von Studium und Lehre der HWR Berlin

Kennzahl: 118/2019
Entgeltgruppe 6 TV-L Berliner Hochschulen
mit 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung und Unterstützung beim Auf- und Ausbau des Qualitätsmanagementsystems der HWR Berlin mit besonderer Zuständigkeit für die Mitwirkung an allen Evaluationsaktivitäten im Zentrum für akademische Qualitätssicherung und - entwicklung (ZaQ).
  • Mitwirkung an der Lehrveranstaltungsevaluation:
  • • Programmierung von Fragebögen in der Evaluationssoftware Evasys
  • • Abfragen von erforderlichen Daten aus den Campusmanagementsystemen
  • • Erstellen von Listen zur Umfragegenerierung, Anlegen der Umfragen in Evasys
  • • Aufbereitung von Ergebniszusammenstellungen für regelmäßige besondere Bedarfe sowie zu fallweise gewünschten Berichten
  • Mitwirkung an Studierenden- sowie Alumnibefragungen:
  • • Unterstützung bei der Aufbereitung der Befragungsdaten, Mitwirkung an der Programmierung und Filterung der Fragebögen
  • • Versand der Einladungen und Erinnerungen an die Studierenden bzw. Alumni, Rücklaufkontrolle
  • Mitwirkung an der Planung und Umsetzung von Workloaderhebungen und Modulumfragen
  • • Eigenständige Bearbeitung von Befragungen von HWR-Einrichtungen und von externen Befragungen
  • • Abfragen der erforderlichen Daten aus der Studienverwaltung oder der IT
  • • Versand der Teilnahmeaufforderung an die Studierenden
  • • Erfassen der Versandstatistik und Meldung an die befragende Institution

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder verwaltungsbezogene Berufsausbildung
  • wünschenswert sind berufliche Erfahrungen in einer öffentlichen Einrichtung, möglichst in einer Hochschulverwaltung oder bei einem anderen Bildungsträger
  • sehr sicherer Umgang mit MS- Office, insbesondere Excel
  • Bereitschaft zur Einarbeitung und Nutzung von Spezialsoftware, insbesondere Evasys
  • selbstständige, verantwortliche, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Serviceorientierung, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und gutes Kommunikationsvermögen
  • Bereitschaft zur Arbeit an den verschiedenen Standorten der Hochschule

Wir bieten Ihnen:

  • einen befristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • eine Vergütung in der Entgeltgruppe 6 TV-L Berliner Hochschulen
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz am Campus Schöneberg
  • Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes, bei Beschäftigten z.B. Betriebsrente (VBL)
  • eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld und an einer familiengerechten Hochschule.
  • vergünstigtes Job Ticket im VBB

Die Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder für die Hochschulen im Land Berlin.


Die HWR Berlin fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, wir freuen uns deshalb besonders über die Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 14.12.2019 über unser Online-Bewerbungsportal unter https://karriere.hwr-berlin.de/jobposting/e006f1b2e8aa6da4407449cd1e2968ea83b27f250

Für Auskünfte stehen Ihnen Frau Gajek (030 30877-1451) und Frau Krüger (030 30877-1544) per Mail an bewerbungsverfahren@hwr-berlin.de gerne zur Verfügung.

Image

Image Image Image
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung