Image

An der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) ist am Fachbereich Duales Studium am Campus Lichtenberg folgende Position zu besetzen:

Studentische Hilfskraft

Kennzahl: SH 087_2020
Besetzbar (von/bis): 01.10. – 31.12.2020
Tarifvertrag für studentische Hilfskräfte (derzeit 12,50 €/Stunde)
Stellenumfang: 20h/ Monat

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Durchführung des vom BMBF geförderten Projektes „Neue Lehr- und Lernformen“ des Qualitätspakts Lehre an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Im ersten Schritt wurde während der Berlin International Week „Engaging for Sustainability“ im November 2019 mittels neuen Lehr- und Lernformen zusammen mit internationalen Studierenden und nachhaltigkeitsorientierten NGOs und StartUps, wie z.B. Brot für die Welt, Mobility Institute Berlin oder Hessnatur Stiftung, erfolgreich an aktuellen Problem-/Fragestellungen gearbeitet. Anschließend wurden die Ergebnisse der Projektarbeit dokumentiert und gemeinsam mit den Projektpartnern ausgewertet. Aktuell geht es in dem Projekt darum, zu analysieren, inwiefern die erprobten innovativen Lehr- und Lernformen im Bachelorstudium an der Hochschule sowie im Zuge der diesjährigen Nachhaltigkeitswoche (30. Oktober – 11. November 2020) verstetigt werden können. Hierbei fallen in Abstimmung mit Prof. Dr. Silke Bustamante und Prof. Dr. Thomas Afflerbach insbesondere folgende Aufgaben an:
  • Mitwirkung bei der Zusammenführung und Auswertung der Projektergebnisse und -dokumentation
  • Koordination der Kommunikation zwischen den beteiligten Projektpartnern
  • Auf Basis der Auswertung der vorliegenden Projektergebnisse und -dokumentation Ableitung von Empfehlungen für die aktuelle Projektarbeit
  • themenbezogene Literaturrecherche
  • Zusammenführen der Erkenntnisse und Zuarbeit für die Entwicklung von Handlungsempfehlungen zur Verstetigung der Anwendung der erprobten „neuen Lehr- und Lernformen“
  • Zuarbeit bei Ausarbeitungen für die Publikation der Projektdokumentation
  • Ggf. Unterstützung bei der Durchführung von Workshops im Bereich Design Thinking / Service Design bei der Nachhaltigkeitswoche 2020

Ihr Profil:

  • ein dem Aufgabengebiet entsprechendes Studium, z.B. in Studienrichtung Wirtschaftswissenschaften / Sozialwissenschaften
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Interesse an Zusammenarbeit mit Projektpartnern und Studierenden
  • Selbstständige Arbeitsweise, Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit und Kreativität
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit und gute englische Sprach- und Schriftkenntnisse

Nähere Informationen zum Fachbereich finden Sie auf der Website http://www.hwr-berlin.de/


Die HWR Berlin fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, wir freuen uns deshalb besonders über die Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung) bis zum 20.08.2020 über unser Online-Bewerbungsportal unter https://karriere.hwr-berlin.de/jobposting/dd41f150a4d16330e45861e4cc4276c4da974de01

Für Auskünfte steht Ihnen Diana Kreutzer Telefon +49 (0)30 30877-2023 E-Mail: diana.kreutzer@hwr-berlin.de gern zur Verfügung.

Image

Image Image Image
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung