Image

An der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) ist am Fachbereich 1/Fachbereich 2 am Campus Schöneberg/Campus Lichtenberg folgende Position zu besetzen:

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Kennzahl: SH_076_2022
Besetzbar (von/bis): zum nächstmöglichen Zeitpunkt – 30.09.2023
Tarifvertrag für studentische Beschäftigte
(derzeit 12,96 €/Stunde)
Stellenumfang: 34 h/Monat

Ihre Aufgaben:

Unterstützung bei der Durchführung des im Rahmen vom DAAD Programm HAW.International geförderten Projektes „TOOLIP“ (Laufzeit: 01.10.2019 - 30.09.2023). Im Rahmen dieses Projekts wird eine Toolbox für international-integrierte, eng mit der Unternehmenspraxis verzahnte und durch digitale Formate (Virtual Global Classroom, Blended Learning) unterstützte Studienangebote entwickelt. Neben der Durchführung von Internationalen Projektwochen an der HWR Berlin sollen regelmäßig Virtual Global Classrooms stattfinden. Innerhalb dieser beiden Formate sollen Studierende der HWR Berlin gemeinsam mit internationalen Studierenden von ausgewählten Partnerhochschulen und in enger Abstimmung mit Unternehmenspartnern Fallstudien aus der Praxis bearbeiten.

  • Unterstützung des Projektteams bei der Durchführung des Projektes
  • Zusammenführen der Projektergebnisse und -dokumentation sowie Zuarbeit für die Entwicklung von Handlungsempfehlungen zur Verstetigung im Sinne einer Toolbox in Form eines Blogs, inklusive der (Mit-) Betreuung dieses Blogs und einer entsprechenden Moodle-Seite
  • Mitwirkung bei der Akquise von (internationalen) Dozenten und Projektpartnern (Unternehmen, StartUps und NGOs) für die Virtual Global Classrooms und die internationalen Projektwochen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Lehrveranstaltungen im Format Global Classroom und während der Internationalen Projektwoche (u.A. Design Thinking / Service Design Workshops)
  • Themenbezogene Literaturrecherche, insb. Zuarbeit bei Ausarbeitungen für die Publikation der Projektdokumentation
  • weitere projektbezogene Aufgaben im Bereich des Projektmanagements

Ihr Profil:

  • Interesse an Zusammenarbeit mit (internationalen) Dozenten, verschiedenen Projektpartnern und Studierenden
  • Interesse an Digitalisierungsthemen
  • IT-Affinität, Erfahrung mit der Erstellung eines Blogs und der Pflege einer Moodle-Seite
  • Selbstständige Arbeitsweise, Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit und Kreativität
  • sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • sichere Anwendung von MS Office (Word, Excel, PowerPoint)

Nähere Informationen zum Fachbereich finden Sie auf der Website http://www.hwr-berlin.de/


Die HWR Berlin fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, wir freuen uns deshalb besonders über die Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung) an Herrn Prof. Dr. Faustiono Bauer bis zum 19.08.2022 über unser Online-Bewerbungsportal unter https://karriere.hwr-berlin.de/de/jobposting/cdb6b8e2e0805557a5ae1b9ac469f188e7302b361/apply

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Nientimp per Telefon unter +49(0)30 30877-1445 sowie per E-Mail unter lina.nientimp@hwr-berlin.de gerne zur Verfügung.

Image

Image Image Image Image
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung